Königsteiner Leichtathletik Verein e.V.
Königsteiner Leichtathletik Verein e.V.

Wettkampfsport / Leistungssport

Gezielte Nachwuchsförderung und ein individuelles Heranführen an den Leistungssport stehen im Fokus des Trainings unserer Wettkampfgruppen. Die Altersklassen U14 bis U20 trainieren regelmäßig dreimal pro Woche. Ziel ist die Teilnahme an Hessischen, Süddeutschen oder sogar Deutschen Meisterschaften. Die Trainingsinhalte bestimmen sich nach Leistungsstand und Saisonziel. In Athletengesprächen werden die Ziele und Trainingsmaßnahmen besprochen, individuelle Trainingspläne helfen bei der Verwirklichung.

 

Bis einschließlich U16 sieht das Trainingskonzept der Wettkampfgruppe eine Mehrkampfausbildung vor (Block, Mehrkampf, 7- bzw. 10-Kampf). Ab U18 erfolgt dann eine Spezialisierung, oder der Athlet entscheidet sich für den Mehrkampf, was einen Trainingsaufwand von mindestens sechs  Einheiten oder mehr pro Woche erfordert.

 

Wer Leichtathletik als Leistungssport betreibt, trainert fünf- bis sechsmal pro Woche bei den Vereins- und auch Landes- und Bundeskadertrainern. Neben der Teilnahme an Deutschen Meisterschaften geht es für unsere Top-Athleten auch Jahr für Jahr darum, sich für die internationalen Großereignisse zu qualifizieren. Dies gelang z. B.

  • 2022 Okai Charles (U20-WM in Cali/COL, 4x400 m)
  • 2022 Lasse Schmitt (U20-WM in Cali/COL, 4x400 m)
  • 2022 Finn Kohlenbach (U20-WM in Cali/COL, 4x400 m)
  • 2022 Vanessa Grimm (Hypomeeting in Götzis/AUT, Siebenkampf)
  • 2021 Vanessa Grimm (Olmypische Spiele in Tokio/JPN, Hypomeeting in Götzis/AUT, Siebenkampf)
  • 2021 Maryse Luzolo (Olympische Spiele in Tokio/JPN, Hallen-EM in Torun/PL & Team-EM in Chorzów/PL, Weitsprung)
  • 2021 Sven Wagner (U23-EM in Tallinn/EST, 1.500 m)
  • 2021 Okai Charles (U20-EM in Tallinn/EST, 4x400 m)
  • 2021 Jule Behrens (U20-EM in Tallinn/EST, 5.000 m)
  • 2019 Vanessa Grimm (U23-EM in Gävle/SWE & Thorpe-Cup in Bernhausen/GER, Siebenkampf)
  • 2018 Vanessa Grimm (Mehrkampf-Meeting Ratingen/GER & Thorpe-Cup Knoxville/USA, Siebenkampf)
  • 2018 Lara Kohlenbach (U18-EM in Györ/HUN, Siebenkampf)
  • 2017 Elena Kelety (U20-EM in Grosseto/ITA, 4x400 Meter)
  • 2017 Marshella Foreshaw (U18-WM in Nairobi/KEN, Siebenkampf)
  • 2017 Maryse Luzolo (Hallen-EM in Belgrad/SRB, Weitsprung & U23-EM in Bydgoszcz/POL, Weitsprung - Absage wg. Verletzung)
  • 2016 Judit Nagy (Mehrkampfmeeting Ratingen/GER, Siebenkampf)
  • 2016 Marshella Foreshaw (U18-EM in Tiflis/GEO, 100 Meter Hürden)
  • 2015 Jan Felix Knobel (Thorpe-Cup in Bernhausen/GER, Zehnkampf)
  • 2015 Elena Kelety (U18-WM in Cali/KOL, Siebenkampf)

 

Trainingszeiten

 

Trainingsgruppe Judith Wagemans / Luca Berberich / Moritz Hinrichsen
(U16 - U20 Mehrkampf, Mittelstrecke & Sprint)
Gruppenmanagerin: Sandra Rubel

- montags
  17.00 - 19.00 Uhr

  Sommersaison: Sportplatz "Altkönigblick"
  Wintersaison: Sportzentrum Kalbachhalle, Frankfurt (ab 16 Uhr)
- mittwochs
  17.00 - 19.00 Uhr

  Sommersaison: Sportplatz "Altkönigblick"
  Wintersaison nach Absprache (Sportplatz, Sportpark)
- donnerstags
  17.00 - 19.00 Uhr
  Sommersaison: Sportplatz "Altkönigblick"
  Wintersaison nach Absprache (Sportplatz, Sportpark)

 

Trainingsgruppe Luca Berberich / Moritz Hinrichsen
(U14 Wettkampfvorbereitung)
Gruppenmanagerin: Christina Schwilp

- montags
  17.00 - 19.00 Uhr
  Sommersaison: auf dem Sportplatz "Altkönigblick"

  Wintersaison: Sportzentrum Kalbachhalle, Frankfurt (ab 16 Uhr)

- mittwochs
  17.00 - 19.00 Uhr

  Sommersaison: auf dem Sportplatz "Altkönigblick"
  Wintersaison: nach Absprache

- donnerstags
  17.00 - 19.00 Uhr
  Sommersaison: auf dem Sportplatz "Altkönigblick"

  Wintersaison: nach Absprache (Sportplatz, Sportpark)

 

Trainingsgruppe Robert Schieferer
(U16 - U20 Mehrkampf, Kurzhürde & Langsprint)
Gruppenmanager: Denis Wagenleitner

- Trainingszeiten für Leistungssportler und Kaderathleten nach individueller Absprache 4-5 mal wöchentlich auf dem Sportplatz "Altkönigblick", in der Kalbachhalle, im Leistungszentrum Hahnstraße und am OSP in Frankfurt

 

Trainerteam

Robert Schieferer

A-Trainer

Trainingsgruppe Leistungssport

 

Seit Anfang 2020 verstärkt Robert Schieferer das Trainerteam des Königsteiner LV. Er arbeitet vollberuflich als Leichtathletiktrainer.  Robert Schieferer trainiert unserer Kaderathleten und fördert trainingsgruppenübergreifend unsere Nachwuchstalente im Bereich Langsprint/-hürde und Sprint. Robert Schieferer lebt in Bad Soden und verfügt über A-Trainer-Lizenzen für Lauf sowie Sprint/Hürden. In den vergangenen Jahren hat er bereits zahlreiche hessische Sportler zu nationalen und internationalen Erfolgen geführt.

Judith Wagemans

C-Trainerin

Trainingsgruppe Wettkampfsport

 

Judith Wagemans ist seit vielen Jahren in der Leichtathletik aktiv und trainiert jugendliche Athleten in allen Mehrkampfdisziplinen, Schwerpunkte liegen in den Lauf- und Sprungdisziplinen. Die Juristin war früher selbst erfolgreiche Leichtathletin und zählt zu den erfolgreichsten Trainern der vergangenen Jahre im Main- und Hochtaunuskreis. Beim KLV betreut Judith Wagemans die Kaderathleten und steht als Trainerin für alle Gruppen als "back office" zu Verfügung.

Moritz Hinrichsen

U14/U16 Wettkampfgruppe

 

Portrait folgt.

 

Luca Berberich

U14/U16 Wettkampfgruppe

 

Als Jugendlicher war Luca Berberich, geb. Puglisi (Jahrgang 1996) als Mehrkämpfer unterwegs, später konzentrierte er sich auf den Weitsprung (Bestweite 7,82 Meter). Neben zahlreichen Starts und Podestplätzen bei Deutschen Meisterschaften zählt der Mannschaftssieg im U20-Hallenländerkampf (FRA-GER-ITA) zu seinen sportlichen Highlights. Der Medizinstudent ist seit 2016 KLV-Mitglied und betreut seit dem Frühjahr 2022 als Trainer die Nachwuchs-Wettkampfgruppe.

 

Darüber hinaus trainieren die KLV-Kader- und Auswahlathleten bei:

  • Wolfgang Heinig, HLV-Trainer Lauf
  • Markus Kremin, Trainer Weit- und Dreisprung
  • Christian Kuppers, HLV-Cheftrainer Kurzsprint
  • Jürgen Sammert, HLV-Trainer Mehrkampf & Weitsprung
  • Philipp Schlesinger, DLV-Bundesstützpunkttrainer Mehrkampf
  • Georg Schmidt, DLV-Bundestrainer Mittelstrecke Männer
  • Amaliya Sharoyan, HLV Cheftrainerin Mehrkampf
  • Benjamin Stalf, HLV-Cheftrainer Lauf
  • Anastasia Steinbeck, HLV-Landestrainerin Stabhochsprung

Der KLV wird unterstützt von

Unsere Partner

Fotos: Jens Priedemuth

Highlights im Januar 2024

 

14.01.2024 Neujahrsempfang

 

Am Sonntag, den 14. Januar läuten wir das neue Jahr im KLV ein. Los geht es um 16:30 Uhr im "Das Kohnstamm" in Königstein. Weitere Infos und ein Anmeldelink folgen bald per Mail. Wir freuen uns!

                

 

 

26. Juli 2023

Lasse Schmitt im Interview

 

In Rostock bei den deutschen Jugendmeisterschaften hat Lasse Schmitt es erneut allen bewiesen: Er kann noch schneller!

Im "Interview der Woche" bei leichtathletik.de blickt Lasse unteranderem auf die U20 EM in Jerusalem. Dort startet er über seine aktuell zeitlich nicht zu bremsende Disziplin die 400m Hürde. Was dort sein größter Traum wäre und inwiefern der U20 Rekord in Hessen und Deutschland in den Fokus rückt. Aktuell hält ihn seit Juli 1976 Harald Schmid (TV Gelnhausen).

 

Das ausführliche Interview mit ihm findet ihr hier.                    (tw)

Screenshot WDR

20. Juni 2022

Doku über Maryse Luzolo als bester Film ausgezeichnet

 

Der WDR-Dokumentarfilm von Christiane Schwalm über KLV-Weitspringerin Maryse Luzolo ist in der vergangenen Woche beim 2. Sportfilmfest des Verbands Deutscher Sportjournalisten (VDS) als bester Film ausgezeichnet worden. Die Doku "'Springen wirst du nie wieder' | Maryse und ihr Kampf zurück" ist in der ARD-Mediathek zu finden ein Muss für alle KLV- und Maryse-Fans!

Druckversion | Sitemap
© Königsteiner Leichtathletik Verein e. V.