Königsteiner Leichtathletik Verein e.V.
Königsteiner Leichtathletik Verein e.V.

Downloads

Beitrittserklärung KLV (Stand: Mai 2021)
inkl. SEPA-Lastschriftmandat, Fotogenehmigung und DS-GVO-Einwilligung
Beitrittserklärung KLV_05-2021.pdf
PDF-Dokument [281.4 KB]
Satzung des Königsteiner Leichtathletik Vereins e. V. (Stand: Februar 2019)
Satzung 29-01-2019.pdf
PDF-Dokument [332.7 KB]

Der KLV wird unterstützt von

Unsere Partner

Fotos: Jens Priedemuth

Highlights im Juli

 

Rostock DM Jugend

U 18/U 20   21.-23.07.

  • 4 x 100m StG Königstein/GG/Kronberg Julian Rubel, Finn Kohlenbach
  • 400m H Lasse Schmitt
  • 400m Finn Kohlenbach
  • 800m Louis Buschbeck
  • 800m Jana Becker
  • 3.000m Niklas Steffens

 

Mehrkampf-Meeting Bydgoszcz mit Gold-Status

22./23.07.

  • Vanessa Grimm 7-Kampf

 

Chrono Classics Weinheim

28.07.

  • Marays Luzolo Weitsprung
  • Penelope Strauss 100m

 

Chengdu/China FISU World University Games

28.07.- 08.08.

  • Sven Wagner über 5.000m nominiert, aber verzichtet

 

Inneringen

Weitsprung-Meeting

Maryse Luzolo springt 

6,84m !

 

Highlights im August

 

Jerusalem EM U 20

07.08.- 10.08.

  • Jana Marie Becker über 800m und 
  • Lasse Schmitt über 400m Hürden nominiert

 

Budapest WM Aktive

19.08.-27.08.

  • Vanessa Grimm 7-Kampf 19.08./20.08.2023    Beginn 19.08.2023       10:35 Hürden
  • Maryse Luzolo Weitsprung    Beginn 19.08.2023     12:25 Qualifikation     

26. Juli 2023

Lasse Schmitt im Interview

 

In Rostock bei den deutschen Jugendmeisterschaften hat Lasse Schmitt es erneut allen bewiesen: Er kann noch schneller!

Im "Interview der Woche" bei leichtathletik.de blickt Lasse unteranderem auf die U20 EM in Jerusalem. Dort startet er über seine aktuell zeitlich nicht zu bremsende Disziplin die 400m Hürde. Was dort sein größter Traum wäre und inwiefern der U20 Rekord in Hessen und Deutschland in den Fokus rückt. Aktuell hält ihn seit Juli 1976 Harald Schmid (TV Gelnhausen).

 

Das ausführliche Interview mit ihm findet ihr hier.                    (tw)

Screenshot WDR

20. Juni 2022

Doku über Maryse Luzolo als bester Film ausgezeichnet

 

Der WDR-Dokumentarfilm von Christiane Schwalm über KLV-Weitspringerin Maryse Luzolo ist in der vergangenen Woche beim 2. Sportfilmfest des Verbands Deutscher Sportjournalisten (VDS) als bester Film ausgezeichnet worden. Die Doku "'Springen wirst du nie wieder' | Maryse und ihr Kampf zurück" ist in der ARD-Mediathek zu finden ein Muss für alle KLV- und Maryse-Fans!

Druckversion | Sitemap
© Königsteiner Leichtathletik Verein e. V.